≡ Menu

Über Uns

Vorstand

Petra Frank-Herrmann

Petra Frank-Herrmann

Dr. med. P. Frank-Herrmann

  • seit 2004 die Leiterin der Sektion Natürliche Fertilität
  • Funktionsoberärztin für Gynäkologie an der Abt. Gynäkologische Endokrinologie und Fertilitätsstörungen der Universitätsfrauenklinik Heidelberg und Lehrbeauftragte der Universität Heidelberg
  • Beruflicher Werdegang
Thomas Strowitzki

Thomas Strowitzki

Prof. Dr. Th. Strowitzki

  • seit 1999 C3 Professur, Heidelberg, Ärztlicher Direktor der Abt.
    Gynäkologische Endokrinologie und Fertilitätsstörungen
  • Vorsitzender der Ethikkommission der Medizinischen Fakultät Heidelberg
  • Beruflicher Werdegang
Christian Gnoth

Christian Gnoth

Prof. Dr. med. Ch. Gnoth

  • seit 1996 Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • seit 2008 Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten an der Universität Köln
  • Gutachter in zahlreichen Zeitschriften Human Reproduction etc.
  • Interview mit PD Dr. Gnoth
  • Beruflicher Werdegang

Dr. med. Tanja Freundl-Schütt

Tanja Freundl-Schütt

Tanja Freundl-Schütt

  • seit 2013 Miglied der Sektion Natürliche Fertilität
  • Fachärztin in der Abteilung für Reproduktionsmedizin der Universitätsfrauenklinik Düsseldorf (UNIKID)
  • 2007 bis 2009 Fachärztin in der Abteilung für Gynäkologie und Geburtshilfe des Florence- Nightingale- Krankenhauses in Düsseldorf-Kaiserswerth
  • Beruflicher Werdegang

Dr. med. Lisa-Maria Wallwiener

Lisa Maria Wallwiener

Lisa Maria Wallwiener

  • seit 2013 Mitglied der Sektion Natürliche Fertilität
  • seit 2014 Assistenzärztin an der I. Frauenklinik der Ludwig- Maximilians- Universität München (Prof. Friese), Schwerpunkt Geburtshilfe
  • weitere Schwerpunkte: Reproduktionsmedizinische Sprechstunde, Spezialsprechstunde für habituelle Abortneigung, Hormonsprechstunde
Dr. med. Alexander Freis

Alexander Freis

Dr. med. Alexander Freis

  • Facharztausbildung an der Uniklinik Heidelberg, reproduktionsmedizinische und endokrinologische Ausbildung in der Abteilung für gynäkologische Endokrinologie und Fertilitätsstörungen (Prof. Strowitzki)
  • Habilitation zum Thema „Biomarker im Verlauf der reproduktionsmedizinischen Behandlung“ und Erhalt der „venia legendi“ 2020 (Karl-Ruprecht-Universität Heidelberg)
  • Anschließend Oberarzt für Reproduktionsmedizin an der Uniklinik Jena
  • Seit Januar 2021 Mitarbeit im Zentrum für Reproduktionsmedizin Erlangen
  • Vorstandsmitglied der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologische Endokrinologie und Fortpflanzungsmedizin (DGGEF)
  • Vorstandsmitglied der Sektion Natürliche Familienplanung (SNF)
Dr. Siegfried Baur-Q-150

Dr. med. Siegfried Baur

Dr. S. Baur

  • Gynäkologe, ehem. Oberarzt der Universitätsfrauenklinik, München
  • seit 1984 auf dem Gebiet der NFP und Natürlichen Fertilität wissenschaftlich tätig
  • Beruflicher Werdegang

Weitere Mitarbeiter

Raphael Windlin (wissenschaftlicher Mitarbeiter)

Sylvia Heil-Schlehuber und Petra Blim
(Organisation)

Print Friendly, PDF & Email